PROJEKTE

HERRIES RANGE PROJEKT

Das Herries Range Gold-Projekt umfasst zahlreiche aufgegebene kleine Goldminen aus der Zeit des großen Goldrauschs und angeschwemmte Ablagerungen.

QMinen (ASX: QML) (FSE: 81 V) besitzt 100% des Herries Range-Projekts, das 330 Quadratkilometer umfasst. Die Goldprojekte von Herries Range enthalten eine Fülle von Goldmineralien, sowohl hochgradige, kleine Hartgesteinsarbeiten als auch weit verbreitete alluviale Goldarbeiten. Das Projekt ist prospektiv für großflächige intrusionsbedingte Goldvorkommen und sedimenthaltige Goldvorkommen.

GROSSES RESSOURCENPOTENZIAL

Das Herries Range-Projekt bietet eine Perspektive auf großflächige intrusionsbedingte Goldvorkommen und sedimenthaltige Goldvorkommen.  

Die Geologie des Projekts hat in der Vergangenheit zahlreiche große Bergbaukonzerne angezogen, darunter Freeport, Saracen, Newmont, BHP Gold, Homestake und Western Mining.

BISHERIGE EXPLORATION SEHR BEGRENZT

Trotz über 51 bekannter früherer Abbaustätten oder mineralisierten Lagerstätten ist das Herries Range-Projekt noch relativ wenig erforscht.  

Das Projekt hat insgesamt fünf Bohrlöcher mit insgesamt nur 197 Bohrmetern verzeichnet. Dies zeigt die bislang sehr begrenzten Explorationsaktivitäten. 

BEKANNTE HISTORISCHE ABBAUSTÄTTEN

Mit 51 bekannten historischen Abbaustätten und weit verbreiteten Ablagerungen, verfügt das Herries Range Project über ein offensichtliches Explorationspotenzial.  

Diese historischen Lagerstätten bieten mehrere spannende Bohrziele, die einen erheblichen Einfluss auf den Explorationserfolg haben.  

MT CHALMERS

Hochgradige historische Kupfer- und Goldmine mit großen, wachsenden Ressourcen sowie einer Reihe bereits bekannter VMS-Perspektiven, die ein erhebliches Wachstumspotenzial aufweisen.

SILVERWOOD

Silverwood ist eine komplexe, geologisch sehr interessante Struktur. Es gibt zahlreiche dicke Basismetall-Durchdringungen, die eine weitere Exploration rechtfertigen.

WARROO

In der Kupfer-Gold-Mine Warroo wurde in der Vergangenheit nur eine bescheidene Produktion verzeichnet, jedoch bleibt im Boden unterhalb der Mine ein erhebliches Mineralisierungspotenzial bestehen.

QMines-Unterstützung
English Deutsch

Verpassen Sie keine Unternehmensmeldung ...

Melden Sie sich zu unserem E-Mail-Newsletter an, um über alle News und Updates von QMines auf dem Laufenden zu bleiben.